Dienstag, 27. Mai 2014

Mein heiliger Gral #2



Hallo meine Bjutiholics,


heute setze ich die oben genannte Reihe fort 
und stelle euch meinen nächsten heiligen Gral vor.


Und zwar ist es die Augenpflege "All About Eyes Rich" von Clinique.
Hier kosten 15 ml stolze 34,99 € z.B. im Douglas.




Ein paar Informationen:



2013 habe ich mich im Bereich der Augenpflege echt gut durch getestet. 
Ich war auf der Suche nach einer noch besseren Augenpflege oder einfach nur nach einer günstigeren Alternative zu der Augenpflege von Clinique. 
Ich hatte gestestet: Bioderma, Khiel's, Bebe More, Balea, Origins ... 
und keine dieser Marken konnte da mithalten. 
Somit kehrte ich im Januar 2014 wieder zu dieser Augenpflege zurück und bleibe ihr nun treu!

Die Augenpflege reicht mir circa für 4-5 Monate bei zweimaliger Anwendung am Tag aus, morgens und abends. Ich denke, wenn die Augenpartie nicht allzu trocken ist könnte die Augenpflege als Make Up Grundlage zu reichhaltig sein, deshalb empfehle ich den Auftrag dann nur am Abend. Bei mir ist es aber ganz anders - ich lasse meine Tagescreme und meine Augenpflege 5-10 Minuten wirken und fange dann mit meinen Make Up an. Meine Haut zieht die Pflege relativ schnell ein. Ich habe wohl eine sehr trockene Augenpartie und brauche diese reichhaltige Pflege.

Ich verteile die Augenpflege, mit meinem Ringfinger, unter dem Augen bis zur Schläfe und auf das komplette Lid bis zur Braue, und klopfe dann alles sanft ein. 




Was hat sich durch die Augenpflege verändert?



Ich habe eine sehr trockene Augenpartie, was auch durch den Concealer noch stärker hervor gerufen wird. Dadurch kann natürlich auch ein Concealer schnell unschön wirken. Die Augenpflege verhindert dies aber. Es werden keine Fältchen betont und es kriecht auch nichts in die Fältchen. Die Augenpartie fühlt sich glatt und weich an und man merkt wie gut sie mit Feuchtigkeit versorgt wurde. Hinzu tränen meine Augen ab und zu mal, wenn es windig ist und die Sonne dazu stark scheint. Einige Tränen bleiben im Augenaußenwinkel hängen und trocknen da an. Genau an dieser Stelle wird die Partie 'wund' und es ist fühlt sich einfach nur unangenehm an. Seit ich aber diese Augenpflege besitze ist dieses Problem verschwunden. 

Falls einem diese Pflege zu reichhaltig ist, der sollte mal die normale Version 'All Abou Eyes' von Clinique testen oder aus der Drogerie die Bebe More Augenpflege. 



Auf welche Augenpflege schwört ihr?

Eure Andria


Kommentare:

  1. Huhu ... Bin über Beautyholics auf deinen schönen Blog aufmerksam geworden!

    Irgendwie ist mir die Pflege in letzter Zeit auf vielen Blog über den Weg gelaufen, sie muss anscheinend echt super sein. ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich gar keine Augenpflege benutze! :o

    Freue mich über einen Besuch von dir auf meinem Blog, es wird ein Cheek & Lip Kit von Benefit verlost! :)
    LG P!nkCitrus

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :-)
    Es freut mich, dass du den Weg zu mir gefunden hast.
    Früher brauchte ich auch keine Augenpflege, aber seit meiner trocknen Augenpartie brauche ich definitiv eine. Ich hab es einfach gesehen, wie unschön immer der Concealer aussah und, dass meine Tagescreme da nicht ausreichte.

    Werde mal vorbei schauen.
    LG, Andria

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe!
    Ich habe mir diese Augencreme im Dezember 2013 zugelegt, weil alle so von ihr geschwärmt haben.
    Vorher hatte ich eine Augencreme von Lush, wo ich irgendwie nie so das pflegende gefühlt hab. Sie war von der Konsistenz eher flüssig und ich hatte das Gefühl sie "verdampft" eher als sie hilf... Ich hoffe du weißt wie ich mein :-P
    Tja und diese Creme ist ein Träumchen. Ich nutze sie abend nach dem Abschminken und frühs vor dem Schminken. Frühs mache ich es wie du... drauf, einklopfen und wirken lassen. Das "wirken lassen" ist bei mir eine dreiviertel Stunde (wegen Gassi mit Hund) und dann fange ich ganz normal an zu schminken. Also als Make-Up / Concealer Unterlage ist sie bei mir auch TOP.
    Ich möchte auch keine andere mehr benutzen.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass du die Pflege auch so magst. Die Creme zieht bei mir in 5 Minuten ein, meine Augenpartie saugt sie quasi ein. Haha.

      LG, Andria :*

      Löschen
    2. Hihi, dann brauchst du wirklich die Rich Variante ;-)

      Löschen